Die Prot. Stiftskirchengemeinde Landau-Mitte als Träger des „Haus für Kinder“, die Leitung und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Einrichtung haben ein Leitbild für unsere Kindertagesstätte formuliert. Es zeigt, wer im „Haus für Kinder“ im Mittelpunkt steht: Unsere Kinder und damit auch Ihr Kind.

Gemeinsam stellen wir uns der verantwortungsvollen Aufgabe der Erziehung und Bildung Ihres Kindes im Geist des christlichen Menschenbildes. Unsere Arbeit gründet auf der Grundlage der einzigartigen Würde und unverwechselbaren Persönlichkeit jedes Kindes. Wir freuen uns darauf, dies gemeinsam mit Ihrem Kind zu entdecken und zu leben. Natürlich in einer gelingenden Partnerschaft mit Ihnen als Eltern.

Dieses gemeinsam entwickelte Leitbild bildet die Grundlage unserer pädagogischen Arbeit. Allen, die an seiner Erarbeitung mitgearbeitet haben, danke ich herzlich und wünsche, dass es zur weiteren qualitätsvollen Entwicklung des „Haus für Kinder“ beiträgt.

Volker Janke
Geschäftsführender Pfarrer der Prot. Stiftkirchengemeinde und Dekan

Ich bin ich

Jeder Mensch ist einmalig. Unterschiedliche Menschen bereichern und gestalten unser Miteinander. Wir begleiten und stärken jedes Kind auf seinem Weg, damit es mit Herausforderungen des Lebens gut umgehen kann.

Ich bin wertvoll, Du bist wertvoll

Bei uns im Haus für Kinder begegnen wir uns mit Respekt und gehen achtsam und wertschätzend miteinander um.

Alternativtext

Für Gott bin ich einmalig

Jeder Mensch ist wichtig, wertvoll und einzigartig. Dies sollen alle kleinen und großen Menschen im Haus für Kinder spüren. Wir ermutigen Kinder Fragen nach Gott und dem Leben zu stellen und vermitteln durch biblische Geschichten, Feste, Rituale und Wochenschlussgottesdienste den christlichen Glauben.

Wir - sind Du und ich

Im Haus für Kinder sind unterschiedliche Kulturen und Religionen willkommen. Wir sind neugierig und interessiert daran, die verschiedenen Traditionen zu entdecken, Unterschiede  wahrzunehmen und Gemeinsamkeiten zu stärken.

Hand in Hand

Ihr Kind findet bei uns einen Ort der Sicherheit und Geborgenheit, an dem es Bindungen und Beziehungen aufbauen kann.

Miteinander für einander

Gemeinsam mit den Eltern bilden wir eine Erziehungspartnerschaft. Dazu gehört für uns ein offener und respektvoller Umgang auf der Grundlage gegenseitigen Vertrauens.

Selbst ist das Kind

Selbstständige Kinder können die Anforderungen ihres Alltags besser bewältigen. Neben der Familie bieten wir dem Kind den Ort und die Möglichkeiten, entsprechend seiner Fähigkeiten selbstständig zu werden.

Mit Herz, Hand und Verstand

Jedes Kind hat das Recht auf Bildung. Das Haus für Kinder bietet vielfältige Lernumgebungen, in denen Kinder ihre Neugierde, ihre Interessen und ihre Wünsche einbringen. Wir unterstützen das eigene aktive Handeln jedes Kindes, damit es Fähigkeiten und Fertigkeiten entwickeln und erlernen kann.

Mittendrin

Mit der Taufe übernimmt auch die Stiftskirchengemeinde Verantwortung, Kinder mit dem christlichen Glauben in Berührung zu bringen. Das Haus für Kinder trägt als Teil der Gemeinde diese Verantwortung mit. Wir laden unsere Kinder mit ihren Familien ein, das Gemeindeleben kennenzulernen und mitzugestalten.

Haus für Kinder
Protestantische Kindertagesstätte - Haus für Kinder | Beethovenstraße 9a, 76829 Landau in der Pfalz |  T: 06341 / 89258 | M: hausfuerkinderlandau@yahoo.de

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!